Leserbriefe / Meinungen Bezirk

Würden Sie das wollen?

Barbara Gähwiler, Co-Präsidentin SP-Buchs

Stellen Sie sich vor, Sie hätten einen Autounfall gehabt und tragen nun bleibende gesundheitliche Beeinträchtigungen davon, so dass Sie nicht mehr arbeiten können.

6.11.2018

Bussen von Steuern abziehen

Pia Zurbrügg, Buchs

Ich persönlich finde es eine Frechheit, dass es überhaupt zur Diskussion steht, dass Firmen Bussen für strafbare Handlungen im Ausland an den Steuern abziehen dürfen, wenn diese laut Schweizer Gesetz nicht strafbar wären.

2.10.2018

Zölibatäre Missbrauchsskandale?

Otto Ackermann

Perverses Kirchenrecht!!! Das Bekanntwerden immer neuen Verfehlungen katholischer Geistlicher ist ungeheuerlich, aber noch ungeheuerlicher ist das Verhalten der kirchlichen Obrigkeiten.

26.9.2018

Mutige afrikanische Flüchtlinge

Barbara Gähwiler-Bader

Die Ankunft der mutigen afrikanischen, afghanischen und syrischen Flüchtlinge in Buchs war ein humanitär wichtiger Moment für Buchs. So steht es im neusten „Buchs aktuell“ und ähnlich war es auch im W&O zu lesen. Ach nein, ich habe die Nationalitäten und die Jahre verwechselt!

17.9.2018

Gegen die Burka, aber gegen ein Burkaverbot

Barbara Gähwiler-Bader

„Man kann gleichzeitig gegen die Burka und gegen ein Burkaverbot sein.“ Dieser Satz steht in der Broschüre zur Abstimmungsvorlage vom 23. September über den „III. Nachtrag zum Übertretungsstrafgesetz“ sprich über das Verhüllungsverbot.

11.9.2018

Familien sollen gezielt unterstützt werden

Ludwig Altenburger

Der Kantonsrat wird in der Septembersession die vorberatende Kommission für die Behandlung des Berichts zur familien- und schulergänzenden Kinderbetreuung sowie der Gesetzesinitiative «Familien stärken und finanziell entlasten» bestellen.

27.8.2018